Info

Re-Ordinary ist ein Projekt, das von der Arbeit des Künstlers Benedetto Bufalino inspiriert ist. Alltagsobjekte in einen anderen Kontext zu setzen und sie dadurch mit anderen Augen zu betrachten, steht im Zentrum dieser Workshop-Reihe. Durch die Veränderung dieser Objekte wird den teilnehmenden Klassen ein intensiverer Umgang mit Kunst ermöglicht.

arcs audio erstellt partizipative Audioguides für Museen, um Kunst für alle zugänglich zu machen. Die Gründerin Saskia Riedel will damit Brücken bauen, zwischen Sprechenden und Hörenden und nicht zuletzt zwischen den Betrachter*innen und der Kunst.

zur Website von arcs audio

Das Casino Display ist eine Plattform für Orientierung, Austausch, Arbeit und Forschung, deren Ziel es ist, sehr junges Schaffen zu fördern und zu unterstützen. Die Programmierung wird von Casino Luxembourg gesichert.

zur Website von Casino Display

Mit der Unterstützung von

Casino Luxembourg on display Rotondes 1+1 Fonds Kirchberg Script